Unsere Reitschule

Kontaktieren Sie uns unter:
079 318 93 65, bitte Nachricht per SMS oder WhatsApp wenn wir nicht erreichbar sind!

Das Gestüt Homberg bietet:

- Longenstunden (für Anfänger und Fortgeschrittene)
- Einzelstunden (Springen und Dressur)
- Gruppenstunden (Springen und Dressur)
- Brevet-Stunden (Gruppe)
- Männergruppestunde am Abend
- Kinderreiten
- Kindersommerlager
- Erwachsenensommerlager
- Bodenarbeit

Kinder ab 6 Jahren bis zur Spring- / Dressurlizenz. Natürlich auch noch auf höherem Niveau: Dressur L-Lektion oder R III Springen.

Jedes Jahr führen wir einen Reitbrevet-Kurs durch. Im Sommer jeweils ein Kinderreitlager. Interne Dressur- und Springprüfungen werden laufend unter Kurse & Daten ausgeschrieben.

Die Reitlektionen werden dreisprachig angeboten (deutsch, englisch und französisch)

Die Preise bewegen sich zwischen CHF 45.- und CHF 120.- pro Unterrichtseinheit

Reitunterricht vom Kind bis zum Erwachsenen

Longenunterricht:
Da bei uns Sicherheit an oberster Stelle steht, beginnen unsere Reitschüler mit Privatlektionen in Form von Longenunterricht (der Trainer hat das Pferd an einer langen Leine und lässt es im Kreis laufen). Erstes Ziel ist, dass der Anfänger Vertrauen zum Pferd und zum Reitlehrer gewinnt. Ein weiteres Ziel ist natürlich die optimale reiterliche Grundausbildung im Schritt, Trab und Galopp - bei grösstmöglicher Sicherheit - zu erreichen..

Gruppen oder Einzelunterricht
Danach reitet der Anfänger ohne Longe, also „frei“. Hier werden erste Hufschlagfiguren erlernt und das Reiten in allen drei Gangarten gefestigt. Je nach Wunsch kann in Kleingruppen oder Einzelstunden geritten werden.

Fortgeschrittener Reitunterricht
Reitschülerinnen und -schüler haben die Möglichkeit, sich in Dressur und Springen weiterzuentwickeln. Sie können das Brevet absolvieren und danach sogar auf die Dressur- und/oder die Springlizenz hin arbeiten. Die Reitstunden werden in der Reithalle oder auf dem Aussenviereck abgehalten. Wir bieten auch geführte Ausritte an, dabei lernen die Reitschülerinnen und -schüler einen sicheren Umgang mit dem Pferd im Gelände.

Dressurreitunterricht

Der Reitunterricht wird individuell auf den Ausbildungsstand des Reiters und des Pferdes zugeschnitten.
Dem Reitanfänger wird ein korrekter Sitz und die gefühlvolle Hilfengebung gelehrt.
Wir wollen unseren Reitschülern eine gute Grundausbildung vermitteln.
Im Unterricht wird besonderer Wert darauf gelegt, Balance, Geschmeidigkeit und Rhythmusgefühl des Reiters zu erarbeiten und zu verbessern.
Der fortgeschrittene Reiter soll mittels Vielfalt und Variation von Übungen und Lektionen zum Erfolg gebracht werden.
Balance und Losgelassenheit des Reiters und des Pferdes werden in den verschiedenen Lektionen bis zur schweren Klasse verfeinert und erhalten!

Springreitunterricht

Wir erteilen zahlreiche Springstunden für jederman. Tolle Schulpferde vereinfachen das Erlernen des Springens. Einige unserer Schulpferde sind früher in den hohen Kategorien gestartet. Entweder im Springen bis Kategorie 1.30 m oder im Military über die hohen festen Hindernisse. Auch Gymnastikreitstunden geben wir jede Woche für Gross und Klein. Es soll allen ermöglichen, auch einmal ein paar kleine Sprünge zu machen. Auch auswärtige Reitschüler mit eigenen Pferden sind herzlich willkommen.

Qualität ist uns wichtig

Korrekter Sitz und feine Hilfen sind unser Ziel. Im Gleichgewicht und in Harmonie mit dem Pferd sein. Daran arbeiten wir mit unseren Schülerinnen und Schülern!
Durch feinfühlige Körperarbeit erlernt der Reiter einen Sitz aus seiner Körpermitte und bringt sich so mit dem Schwerpunkt des Pferdes in Einklang.

Auf unserer Reitanlage im Kanton Zürich / Schweiz, findet regelmässig Dressur- und Springreitunterricht statt. Schauen Sie auf unseren Kalender unter Kurse & Daten, dort finden Sie sämtliche Termine und Informationen...

Vertrauen Sie uns!

Kontakt

Name

E-Mail

Ihre Nachricht

Kontakt Informationen

Gestüt Homberg

Bürgstrasse 51
CH - 8608 Bubikon

+41 (0)79 318 93 65
+41 (0)79 421 48 91